Der Brummist sucht das Weite

Der Brummist sucht das Weite

Ob Graz, Paris, Berlin, München oder Vicenza, Hauptsache Kilometer mit dem LKW brettern und was erleben. Es gibt Schweizer die kommen noch weiter, auch ich werde es mal noch weiter bringen. Wenn ich ein Wochenende in einer Stadt verbringen darf, suche ich mir wenn möglich, einen Stellplatz der zentral gelegen ist.

Es war wieder soweit. Ich durfte übers Wochenende nach Berlin. Wie ich mich freute. Am Freitag morgen in der Schweiz gestartet, fuhr ich bei Waldshut-Tingen über die Strasse Grenze. Zuerst über die Bundestrasse, dann über die A81, A6 und schliesslich die A9 Richtung Berlin. 77km vor meinem Ziel dem AVUS, zwang mich das Gesetz zum rasten.

9h56 und 775km hatte ich Geschaft. Ich hab mir einen Autohof per App gesucht. Autohöfe sind meine bevorzugten Plätze für die Nacht. Es war nur ein kleiner. Der Hoyer Niemegk liegt einige wenige Kilometer von der A9 Ausfahrt 5 entfernt. Mit ca. 10 Stellplätzen war er Freitag Abend nur mässig Besucht. Im Tankstellenshop, ist eingerichtet mit einem Imbiss und kleiner Karte. Ein paar wenige Tische und ein Fernseher, laden nicht gerade zum verweilen ein. Das Essen war nicht schlecht.

Am Samstag morgen, als ich ausgeschlafen hatte, hab ich die letzten 77km Richtung Ziel in angriff genommen.

Der AVUS (Automobil-Verkehrs- und Übungsstrasse) mit Parkplatz und Motel, hast du als LKW-Fahrer die ideale Parkmöglichkeit. Da angekommen, hab ich mich gleich auf ins Motel gemacht um zu frühstücken. Zu meinem erstaunen, hat mich die Serviceangestellte noch erkannt. Es war doch schon über ein Jahr her, als ich das letzte mal hier war. Die Zeit beim Frühstück hab ich genutzt um mir einen Plan fürs Wochenende zusammen zu stellen.

In der Rubrik Ausflugs- und Rasttipps werde ich euch meine besuchten Orte vorstellen.

Wo ich überall war und noch hingehen werde, erfahrt ihr im Newsletter. Über eine Anmeldung würde ich mich freuen.

17. März 2018 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: